Digitale Steuerberatung
SHARE

Alles wird digitaler

Unser tägliches Leben ist digital geworden. Wir speichern unsere Fotos digital, wir hören Musik in einem digitalen Format und wir erledigen unsere Banktransaktionen digital über eine mobile App. Nun, die gleiche digitale Revolution findet auch in der Geschäftswelt statt – insbesondere in den Bereichen Finanzen, Buchhaltung und Steuern.

In diesem Artikel erfahren Sie alles über die für Sie ganz praktischen Vorteile einer digitalen Steuerberatung. Sie werden überrascht sein!

Inhaltsverzeichnis

Die optimierte digitale Steuerberatung

Ein- und Ausgangsrechnungen drucken, schwere Pendelordner von A nach B schleppen, Kartons voll zerknitterter Belege versenden – all das muss heute nicht mehr sein. Die Digitalisierung ist auch bei Steuerkanzleien in vollem Gange. Moderne Möglichkeiten ersetzen manuelle Prozesse, erleichtern uns die Zusammenarbeit und sparen Ihnen eine ganze Menge Nerven und Zeit.

alles digital

Vorteile einer papierlosen Steuerberatung?

Die Umstellung Ihrer Buchhaltung und Steuerberatung auf digitale Verfahren verfolgt eine Reihe von Zielen. Aber im Großen und Ganzen geht es darum, die Art und Weise, wie Sie Aufzeichnungen führen, zu verbessern, den Umfang der Daten, auf die Sie Zugriff haben, zu vergrößern und die alltäglichen Aufgaben wie Steuererklärungen und Bankabgleiche usw. zu beschleunigen.

Die Vorteile eines digitalen Unternehmens gehen weit über die Verjüngung Ihrer Buchhaltungsprozesse hinaus. Mit einer modernen, papierlosen Steuerberatung haben Sie Zugang zu einem riesigen Ökosystem zusätzlicher Geschäftstools.

Mit einer intelligenten Nutzung papierlose Steuerberatung haben Sie:

  • eine gesteigerte Unternehmensproduktivität. Durch die Digitalisierung kann ein Tag pro Woche in der Unternehmensverwaltung eingespart werden.
  • weniger Papierarbeit.
  • weniger Stress und Sorgen bei der Einreichung von Steuererklärungen.
  • eine größere Genauigkeit und weniger Fehler bei der Abgabe von Steuererklärungen.
  • eine bessere Sichtbarkeit von Steuerverbindlichkeiten (d.h. Steuerinformationen in Echtzeit).
  • die Möglichkeit, das Personal für andere Geschäftsaktivitäten einzusetzen.
  • die Möglichkeit, Steuerdaten auf mobilen Geräten einzusehen.

Die Zukunft ist eine digitale Steuerberatung

Der technologische Fortschritt verändert Unternehmen in rasantem Tempo, und die Steuerabteilung bildet da keine Ausnahme. 92 befragte Führungskräfte gaben an, dass ihre Unternehmen verstärkt in Big Data und künstliche Intelligenz (KI) investieren.

Doch nur wenige Unternehmen scheinen auf die Zukunft des Steuerwesens vorbereitet zu sein. In einer Umfrage berichteten Führungskräfte aus dem Steuerwesen, dass sie auf die digitale Transformation nicht vorbereitet sind, weil sie nicht über die nötigen technischen Kenntnisse verfügen und keine dokumentierte digitale Strategie für das Steuerwesen haben.

Was also können die Steuerabteilungen selbst tun, um voranzukommen?

Die Zukunft ist eine digitale Steuerberatung Ultimum Steuerblog

Endlich kein Papierkrieg mehr. Belege schicke ich einfach per Email weiter oder scanne sie schnell ein. Post vom Finanzamt und Versicherungen landen gleich im Papierkorb, da mein Steuerberater ohnehin alles automatisch digital bekommt!

Gerhard Bauer

Drei Maßnahmen, um Ihre Abteilung auf die Zukunft des Steuerwesens vorzubereiten

  1. Erkennen Sie den Bedarf an neuen Talenten und reagieren Sie darauf: Steuertechnisches Wissen wird auch in Zukunft wichtig sein. Da jedoch der Schwerpunkt auf der Datenverarbeitung und der Erstellung von Berichten aufgrund der Digitalisierung von Prozessen abnimmt, werden auch in der Zukunft des Steuerwesens Flexibilität und starke Fähigkeiten zur Zusammenarbeit erforderlich sein.
  2. Konzentrieren Sie sich intensiv auf das Veränderungsmanagement: Führungskräfte im Steuerwesen können von einem Veränderungsmanagement profitieren, das ihre Mitarbeiter mit auf die Reise nimmt. Zu den Techniken gehören das Stellen kritischer Fragen, das Bemühen um Zustimmung und Unterstützung durch die Führungskräfte sowie eine umsichtige Risikobereitschaft.
  3. Inspirieren Sie Ihre Mitarbeiter zu kontinuierlichem Lernen und Anpassungsfähigkeit: Anpassungsfähigkeit ist nicht etwas, was eine Person oder ein Unternehmen tut, sondern das, was sie werden. Steuerfachleute sollten die Möglichkeit haben, sich selbst neu zu erfinden, und sie sollten dazu angehalten werden, eine expansive Denkweise anzunehmen, die eine globale, wachstumsorientierte, designorientierte und vielfältige Perspektiven umfasst.

Unsere Partner sind alles digitale Steuerberatungen

Ein digitales Unternehmen ist ein effizientes Unternehmen. Für den Erfolg Ihres Unternehmens ist es wichtig, dass Sie jederzeit schnell Einsicht in Ihre betriebswirtschaftlichen Daten nehmen können. Und die Vorbereitung Ihres Kleinunternehmens ist nur der erste Schritt in einem umfassenderen digitalen Transformationsprojekt.

Die Digitalisierung hat die Fähigkeit, Ihre Prozesse zu rationalisieren, die verschwendete Verwaltungszeit zu reduzieren und Ihnen mehr Kontrolle über Ihre Finanzen und Ihre Berichterstattung zu geben. Wir haben mit vielen Unternehmern zusammengearbeitet, um Sie bei der Überprüfung Ihres Unternehmens zu unterstützen.

Wenn Sie eine automatisierte, papierlose und digitale Steuerberatung wollen, kontaktieren Sie uns. Wir freuen uns von Ihnen zu hören.

Haftungsausschluss

Da sich Steuerinformationen täglich ändern können,  garantieren und haften wir ausdrücklich nicht – obwohl sorgfältig recherchiert – für den korrekten Inhalt, gültigen Steuerinformationen und möglichen Folgen einer evenutellen Fehl-Information unsererseits. Auch haften wir nicht für die Informationen von verlinkten externen Quellen.

Bilder: alle verwendeten Bilder sind frei lizenziert

Neueste Artikel
Weitere Fragen?
Kontaktieren Sie einen unserer Steuerberater in ihrer Nähe!
Steuerblog für Österreich
Unser Steuer-Newsletter 

Auf dem Laufenden bleiben und den Überblick bewahren!

Blog Newsletter